www.reisemobile-doerr.de I E-Mail: info@doerrgruppe.de

Meilenstein in der Reisemobilbranche

Ausbildung zum Caravan- und Reisemobiltechniker (m/w/d) Es ist ein Meilenstein für die Reisemobilbranche: ab dem Jahr 2023 wird endlich der Ausbildungsberuf zum „Caravan- und Reisemobiltechniker/-in“ an den Start gehen. In der neuen Fachrichtung des „Karosserie- und Fahrzeugbaumechanikers“ werden zukünftig spezialisierte Fachkräfte für Fertigung, Wartung und Reparatur von Caravans und Reisemobilen ausgebildet, um flexibel in der Produktion oder aber in Werkstätten eingesetzt zu werden. Die Ausbildung hat eine Laufzeit von insgesamt 3,5 Jahren und beinhaltet eine „gestreckte Gesellen- und Abschlussprüfung“ sowie die Ausdifferenzierung in drei Fachrichtungen ab dem dritten Ausbildungsjahr. „Gestreckt“ bedeutet in diesem Zusammenhang, dass der erste Prüfungsteil nach 18 Monaten und der zweite am Ende der Ausbildungszeit erfolgt. Das erwartet dich

2022-08-23T09:06:30+02:0022. August 2022|

Aktueller Bericht – Ausbildungsprämie

Aktueller Bericht - Ausbildungsprämie Na, habt ihr letzten Donnerstag auch den aktuellen Bericht gesehen? Vor einer Woche wurde in unserem neuen Verwaltungsgebäude in Bliesen ein kurzer Bericht über die Corona-Ausbildungsprämien gedreht. Neben unserem Geschäftsführer Tobias Dörr, kommen auch unsere Azubis zu Wort und berichten unter anderem darüber, wie sie zu uns gefunden haben. Wir finden, das haben sie ganz großartig gemacht! Bericht verpasst? Kein Problem! In der ARD-Mediathek kann man sich die Sendung noch ein Jahr lang ansehen. Schaut doch mal rein. Zur ARD-Mediathek Fotogalerie - Behind the scenes: Aktuelle Beiträge

2021-10-06T14:22:51+02:006. Oktober 2021|
Nach oben